Ortsverband Musterstadt
Für ein liberales, weltoffenes Musterstadt
.

Über Uns

Herzlich wilkommen auf der Homepage unseres Verbandes!

Dieser Verband wurde 2005 gegründet, um neue Innovationen und Anstöße in die Politik der Stadt einfließen zu lassen. Seit jeher setzen wir uns dafür ein, das in unserer Heimat keine Politik des Stillstands, sondern eine des Fortschritts herrscht. Wenn sie uns bei diesem Vorhaben unterstützen wollen können sie gerne eine Kleinigkeit spenden oder selbst Mitglied werden. Sie können auf uns zählen!

Portraitphoto

Personen

Das ist der Vorstand unseres Kreisverbandes!

Philipp Mustermann

Vorsitzender

Anne Wasser

Schatzmeisterin

Philipp Roiderer

Beisitzer

Positionen

Hier finden sie unsere wichtigsten Positionen!

Unterrichtsausfall

Im vergangenen Jahr sind in unseren Schulen pro Woche von 109090 Gesamtstunden 21890 ausgefallen. Das sind circa 6% aller Unterrichtsstunden. Damit dieses Dilemma in Zukunft verhindert werden kann fordern wir, die freien Demokraten, mehr und, vorallem im Bereich Digitales, deutlich besser ausgebildete Lehrer. Für eine bessere und gerechtere Bildung für unsere Kinder!

Mobilität

Die ersten Fahrverbote werden in Deutschland ausgesprochen. Leidtragender sind hier die Bürger die sich in dem Gutem Glauben ein umweltfreundliches und effizientes Auto zu kaufen einen Diesel zugelegt haben. Wir fordern deshalb die Abkehr von Fahrverboten und die Zuwendung zu zukunftsweisenderen Problemlösungsverfahren! Zukunft statt Verbote!

Gründer

Gründer sind die Zukunft Deutschlands und schaffen Arbeitsplätze. Doch in Deutschland herrscht leider ein kein Gründer freundliches Klima. Beim Scheitern eines Startups empfinden viele Schadenfreude, so platzen zweite Chancen. Wir fordern ein bürokratiefreies Jahr für Startups und ein Klima der Zweiten Chance in Deutschland. Denn nur so kann in Deutschland eine Kultur der Risikobereitschaft entstehen.

Neuigkeiten

Hier finden sie unsere letzten Facebook Posts!

Der jetzt erst bekannt gewordene #Datendiebstahl am Berliner #Kammergericht darf nicht folgenlos bleiben. Unternehmen, Selbstständige, Vereine werden mit der Datenschutzgrundverordnung überzogen und am Berliner Kammergericht ist die Datensicherheit löcherig wie ein Schweizer Käse. Dem grünen Justizsenator war dies seit Wochen bekannt, bevor er erst jetzt nach einer Berichterstattung damit an die Öffentlichkeit ging. „Wenn dies nicht ein Grund für einen Rücktritt des zuständigen grünen Senators ist, dann frage ich mich, was noch passieren muss“, so Wolfgang Kubicki.

#datenschutztag: Zwischen Passwort-Herausgabepflicht, NetzDG und Gesichtserkennung müssen wir mehr denn je für Bürgerrechte und Freiheit im Netz aktiv werden. 💪 Unterstütze uns dabei, gegen die zunehmende Überwachung zu kämpfen ➡️ fdp.de/mitgliedwerden

Jüdisches Leben muss in Deutschland sicher, frei und selbstbestimmt stattfinden können, forderte @Linda Teuteberg in der Debatte zur Bekämpfung des Antisemitismus nach dem Anschlag auf die Synagoge in Halle. Gleichzeitig kritisierte sie manche reflexhaften Vorschläge anderer als Aktionismus: Datensammelwut und eine strengere Überwachung der Gamerszene helfe dabei nicht weiter. Die Wurzel der Gewalt seien die Orte, an denen Menschen mit menschenverachtender Ideologie aufgeladen würden. „Diese Orte muss der Rechtsstaat viel intensiver ins Visier nehmen. Wir müssen die gesellschaftlichen Türen für Antisemitismus fest verschließen, damit es nicht auf die realen Türen ankommt wie in Halle", so Teuteberg. Quelle: Deutscher Bundestag #WeRemember #Auschwitz75

Meldungen

In diesem Beitrag werden Ihnen alle Elemente beispielhaft gezeigt. Das hier ist der Teaser, der eine kurze inhaltliche Information darstellt und nur im Slider auf der Startseite und in der Beitragsübersicht angezeigt wird. Halten Sie ihn möglichst kurz und präzise.

Termine

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Kontakt

Schreiben sie uns gerne!

Reinhardtstraße 16
10117 Berlin
Deutschland